• BaE OFFENBACH: Muetter in Teilzeitausbildung
  • BaE OFFENBACH: Vaeter in Teilzeitausbildung

BaE Offenbach

Berufsausbildung in einer ausserbetrieblichen Einrichtung (BaE) in Teilzeit und in kooperativer Form für Mütter und Väter in Offenbach am Main.


In diesem Artikel

  • Wer kann teilnehmen?
  • Ablauf der dualen Ausbildung in Teilzeit  (Ausbildungsdauer, Abschluss)
  • Was sollten Sie mitbringen?
  • Was Sie von uns bekommen
  • Erfolgsaussichten

Wer kann teilnehmen?

  • Junge Eltern mit Schulabschluss, die SGB II Leistungen erhalten und keine abgeschlossene Berufsausbildung haben.
  • Die MainArbeit in Offenbach weist Ihnen diese Ausbildungsmaßnahme zu. Bitte sprechen Sie uns an. Wir unterstützen Sie gerne dabei.

Ablauf der dualen Ausbildung in Teilzeit

Sie erwerben während Ihrer Ausbildung Ihre praktischen Kenntnisse in einem Kooperationsbetrieb und Ihr theoretisches Wissen in einer Berufsschule. Ihr Ausbildungsbetrieb ist die ASB Lehrerkooperative. Die Besonderheit unserer Ausbildungsmaßnahme ist, dass Sie als Elternteil Ihre Ausbildung in Teilzeit absolvieren können. Ihre Teilzeit beträgt in der Regel bis 30 Stunden die Woche.

Diese 25 bis 30 Wochenstunden werden wie folgt aufgeteilt:

  • Zwei Tage arbeiten Sie im Betrieb.
  • Zwei Tage lernen Sie in der Berufsschule.
  • Einen Tag verbringen Sie in unserer Einrichtung BaE Offenbach (ASB Lehrerkooperative).

Sie besuchen Ihre Berufsschule zu den regulären Unterrichtszeiten. Ihre restliche Arbeitszeit wird passend zur Kinderbetreuungszeit vereinbart. Das heißt, Sie sind um die 5 bis 6 Stunden pro Tag in der Ausbildung beschäftigt, während Ihr Kind bzw. Ihre Kinder betreut sind.

Ausbildungsdauer

Abhängig von Ihrem erwählten Beruf und den Wochenstunden, die Sie leisten können, dauert Ihre Ausbildung zwischen 2 und 3,5 Jahren.

Abschluss

Ihre Berufsausbildung beenden Sie mit einer Prüfung vor der für den jeweiligen Beruf zuständigen Kammer oder Innung.


Was Sie mitbringen

  • Motivation und Interesse an einer Ausbildung
  • Verlässlichkeit, Pünktlichkeit und Anwesenheit während der Ausbildungszeit
  • Lernwillen, während der nächsten 2 bis 3,5 Jahre für sich zu lernen
  • Durchhaltevermögen, um die Ausbildung auch zu beenden.

Was Sie von uns bekommen

Durchgehende Unterstützung

Sie erhalten von unserem Team eine individuelle und umfassende Unterstützung:

  • bei Ihrer Berufswahl
  • bei der Regelung der Kinderbetreuung
  • bei der Vorbereitung auf Ihre Ausbildung (inklusive Möglichkeit eines Vor-Praktikums)
  • bei der Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen
  • bei der Suche nach einem passenden Betrieb, der Sie ausbildet
  • bei Ihrer Prüfungsvorbereitung


Außerdem hilft Ihnen unser Team noch:

  • mit Förderunterricht
  • durch persönliche Betreuung und sozialpädagogische Begleitung

Zusammenarbeit

Ihre außerbetriebliche Teilzeitausbildung findet in kooperativer Form statt. Das heißt, hier arbeiten alle zusammen: Sie als Auszubildende*r, die ASB Lehrerkooperative als Ihr Ausbildungsbetrieb, Ihr Kooperationsbetrieb, Ihre Berufsschule, die MainArbeit sowie die für Ihren Beruf zuständige Kammer bzw. Innung.

Vergütung

Sie erhalten als Auszubildende*r der ASB Lehrerkooperative gGmbH eine Ausbildungsvergütung. Die MainArbeit übernimmt Ihre Fahrtkosten.

Erfolgsaussichten

Sie sind nicht allein. Sie werden von unserem Team während Ihrer gesamten Ausbildungszeit individuell unterstützt und begleitet, damit Sie den Spagat zwischen Ausbildung und Familie meistern und auf eine erfolgreiche Ausbildung hinarbeiten können. Nutzen Sie Ihre Chance.



> Unsere Ausbildungsmaßnahme wird von der Stadt Offenbach am Main in Kooperation mit der MainArbeit - Kommunales Jobcenter Offenbach finanziert und aus Mitteln des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration gefördert.

Seitenanfang

Tags: Teilzeit Kooperative Form Ausbildung Mütter Väter ausserbetriebliche Ausbildung

Befreundete Unternehmen

Logo ASB Hessen Service GmbHLogo und Link: Schwestergesellschaft Erasmus Frankfurter Stadtschule

Hauptsitz Geschäftsstelle

ASB Lehrerkooperative
Bildung und Kommunikation
gGmbH

Kasseler Straße 1a
60486 Frankfurt am Main

Telefon: 069 97 06 36 - 0
Telefax: 069 97 06 36 - 36

Unsere Einrichtungen in Frankfurt

Standorte aller Einrichtungen der ASB Lehrerkooperative

Zertifizierung / Mitgliedschaften

 Der Paritätische Wohlfahrtsverband  Paritätisches Bildungswerk HessenAZAV-Zertifizierung durch Well-Done

Partner / Kooperationen

  • Logo Bundesamt für Migration und Fluechtlinge

    Logo Europäische Union

  • Logo Frauen-Referat Frankfurt am Main

     Logo Frankfurter Buendnis fuer Familien

  • Logo Amt fuer multikulturelle Angelegenheiten

    Logo Traegerverein L.O.S.

    Logo Stadtschulamt Frankfurt am Main

  • Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland

    Logo Jugend-und-Sozialamt Frankfurt am Main

  • Logo Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

    BMI Frder Logo

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok

Mehr Infomationen dazu und zum Einsatz von Google-Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.