• über uns
  • Leistungen
  • Top Kinderbetreuung
  • Krabbelstuben
  • Kindergärten
  • Top Kinderbetreuung Horte
  • Kindertagesstätte
  • Betreuung an Schulen
  • Sozialpädagogisches Projekt
  • Lehrgänge und Abschlüsse
  • Sprache und Integration
  • Zielgruppen
  • Zielgruppe Kinder
  • Jugendliche
  • Top Erwachsene
  • Zugang zu Bildung öffnen, Perspektive und Teilhabe ermöglichen
  • Bildung und
    Integration
    für Frankfurt
  • Bildung als Grundstein für
    eine erfolgreiche Entwicklung
  • Bindungen aufbauen – Potentiale früh erkennen und fördern
  • Individuell fördernSozial-Kompetenz stärken
  • Schulerfolg
    sichern –
    Vielfalt des Lebens
    entdecken
  • Gemeinsame Bildungser­fahrung für alle
    Alters-gruppen
  • Die Ganztags-betreuung erfolgreich mitgestalten
  • Pädagogische Förderung   und Hilfen für Familien
  • Abschlüsse machen – Praxis-erfahrung sammeln
  • Sprach-kompetenz: mitreden, mitentscheiden, mitgestalten
  • Menschen individuell fördern
    in allen Altersgruppen
  • Bildung  für eine gute Zukunft 
    der Kinder
  • Jugendliche in ihrer Entwicklung fördern
  • Berufliche Chancen durch Bildung verbessern

Geschichte

Die ASB Lehrerkooperative Bildung und Kommunikation gGmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) Landesverband Hessen e.V. und ist die Nachfolgegesellschaft des Vereins Lehrerkooperative.

1985 - 2011

Der Verein wurde 1985 von fünf Pädagogen mit humanistischem, solidarischem und internationalem Anspruch in Frankfurt am Main gegründet. Als Träger vieler Angebote trug die Lehrerkooperative e.V. bis 2011 wesentlich zur Frankfurter Bildungs- und Soziallandschaft bei.

Als erste Dienstleistungen des Vereins wurden Deutsch als Fremdsprache und Schularbeitenhilfe angeboten. 1987 wurde der erste Hort mit 15 Kindern eröffnet. Es kamen Fremdsprachenunterricht, soziale Projekte in Frankfurter Stadtteilen und berufsqualifizierende Projekte für Jugendliche und junge Erwachsene hinzu. Seit 1999 gehörte das Sozialpädagogische Projekt (Lernhilfe, Familienhilfe, Erziehungsbeistandschaft) zum Verein. 2006 eröffnete die Freie Schule für Erwachsene in seiner Trägerschaft.

Seit 2011

Am 1. November 2011 wurde der ASB Landesverband Hessen e.V. neuer Eigentümer des insolvent gewordenen Vereins. Die ASB Lehrerkooperative Bildung und Kommunikation gGmbH wurde gegründet. Alle Einrichtungen des Vereins gingen in ihre Trägerschaft über. Als gemeinnütziger freier Träger unterhält die ASB Lehrerkooperative gGmbH Betreuungs-, Bildungs- und Beratungseinrichtungen, führt Maßnahmen (wie z.B. Ambulante Hilfen zur Erziehung) durch und unterbreitet verschiedene Angebote (wie z.B. Migrationsberatung) für Menschen in Frankfurt am Main.

Befreundete Unternehmen

Logo ASB Hessen Service GmbHLogo und Link: Schwestergesellschaft Erasmus Frankfurter Stadtschule

Hauptsitz Geschäftsstelle

ASB Lehrerkooperative
Bildung und Kommunikation
gGmbH

Kasseler Straße 1a
60486 Frankfurt am Main

Telefon: 069 97 06 36 - 0
Telefax: 069 97 06 36 - 36

Unsere Einrichtungen in Frankfurt

Standorte aller Einrichtungen der ASB Lehrerkooperative

Zertifizierung / Mitgliedschaften

 Der Paritätische Wohlfahrtsverband  Paritätisches Bildungswerk HessenAZAV-Zertifizierung durch Well-Done

Partner / Kooperationen

  • Logo Bundesamt für Migration und Fluechtlinge

    Logo Europäische Union

  • Logo Frauen-Referat Frankfurt am Main

    Logo Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer

  • Logo Amt fuer multikulturelle Angelegenheiten

    Logo Traegerverein L.O.S.

    Logo Stadtschulamt Frankfurt am Main

  • Logo Frankfurter Buendnis fuer Familien
  • Logo Europäischer Sozialfonds für Deutschland

    Logo Jugend-und-Sozialamt Frankfurt am Main