1 Home J

Eigene Integrationsmannschaft erreicht Platz 5 beim zweiten Frankfurter Integrationsturnier

Am Tag der Deutschen Einheit, am 3. Oktober 2014 fand von 10 bis 17 Uhr das 2. Fußballintegrationsturnier in Niederrad statt.

Als Mannschaft für die ASB Lehrerkooperative spielten größtenteils die Jugendlichen, die derzeit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der ASB Lehrerkooperative im neuen Projekt „Ambulante Jugendhilfe für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge“ des Bereichs Erziehungshilfen und Lernförderung engagiert betreut werden. Der Schirmherr des Turniers, das erst zum zweiten Mal stattfand, war der Oberbürgermeister von Frankfurt, Peter Feldmann.

Die junge Integrationsmannschaft der ASB Lehrerkooperative erreichte im Fußballturnier Platz 5 von 13 und die Jugendlichen strahlten wie Sieger.

Mit einem Stand auf der 9. Familienmesse im Palmengarten

Die ASB Lehrerkooperative war dieses Jahr - am Sonntag, 14. September 2014 – wieder bei der Familienmesse dabei. Zahlreiche Angebote für die ganze Familie, für Kinder bis Senioren, werden auf der Messe jedes Jahr vorgestellt. Mit einer Mal- und Spielecke und ihrem Messestand warb die ASB Lehrerkooperative um die Aufmerksamkeit von klein und groß. Weitere 49 Organisationen aus Frankfurt am Main (z.B. Caritas-Verband, Stadtbücherei, Eintracht Frankfurt, Senckenberg-Museum, Jobcenter usw.) waren vertreten. Wie in den zwei Jahren zuvor war das Gesellschaftshaus im Palmengarten Veranstaltungsort und die fünfstündige Messe wurde wie in den Jahren zuvor gut besucht. Seit neun Jahren organisieren das Frankfurter Bündnis für Familien und das Frankfurter Kinderbüro die Familienmesse.

Teilnahme am 1. Trägertag der privaten Fachschulen

Mitte September fand zum ersten Mal der „Praktikumstag“ der privaten Erzieherfachschulen Hochschule Fresenius und SRH Fachschulen (Fachschule für Sozialpädagogik) statt. Die ASB Lehrerkooperative präsentierte sich dort den Nachwuchs-Erzieherinnen und –Erziehern beider Schulen mit ihrem Stand und informierte umfassend über ihre Angebote sowie über die Praktikums- und Arbeitsplatzmöglichkeiten. Die dreistündige Veranstaltung wurde von circa 250 Erziehern und Sozialassistenten besucht. Veranstaltungsort war dieses Jahr die Hochschule Fresenius in Niederrad.

 

Helfen Sie, die Kinderbetreuung für Integrationskurse zu sichern

 

Unsere Integrationsangebote finden mit Kinderbetreuung statt. Für Frauen mit Kindern ist das großteils eine wichtige Voraussetzung, um an den Kursen teilnehmen zu können.

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrer Unterschrift bei unserem Anliegen, die kursbegleitende Kinderbetreuung zu erhalten! Unsere Petition kann bis zum 19. Juni online unterschrieben werden.

Welttag der Muttersprache: Deutsch und Fremdsprachen lernen im Sprachenzentrum an der Zeil

 

Mit dem Welttag der Muttersprache am 21. Februar möchte die UNESCO seit 2000 auf die „Vielfalt des Kulturguts Sprache und die Bedeutung der Muttersprache als Ausdruck der kulturellen Identität aufmerksam machen“. Aufgrund von Verstädterung, Migration und Vermischung der Sprachen geht die Sprachenvielfalt weiter zurück.

Das Sprachenzentrum an der Zeil trägt mit seinen muttersprachlichen Lehrkräften und vielfältigen Kursen und Sprachtrainings dazu bei, dass die Sprachenvielfalt möglichst lange erhalten bleibt.

DEIN NEUER JOB

AKTUELLES

PRESSE

 

UNSERE EINRICHTUNGEN

in Frankfurt, Offenbach und Obertshausen

zurkarte

Wir benötigen Ihre Einwilligung

Wir setzen auf unserer Website Google Analytics ein. Die Google Tracking-Technologien ermöglichen uns, die Nutzung unserer Website zu analysieren und unser Onlineangebot zu verbessern. Für diesen Zweck werden Tracking-Cookies eingesetzt. Akzeptieren Sie die Verwendung von Google Analytics? Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.